Wann kann die Rückerstattung der Grunderwerbsteuer erfolgen?